Kategorie-Archiv: Allgemein

5 Jugendliche beim Vergleichskampf Niederlande-Deutschland

Mit Hannah Möller, Lars Möller, Levke Möller, Aaron Siemer und Elias Siemer nahmen fünf Jugendliche aus Lingen am Niederländisch-Deutschen-Vergleichskampf in Bourtange teil. Rund 80 Kinder und Jugenliche aus beiden Ländern spielten dort 8 Runden lang in einem großen Turnier, das am Ende nach einzelnden Altersgruppen ausgewertet wurde.

Am erfolgreichsten war Hannah, die am Ende dritte des gesamten Turniers und zweite in ihrer Altersklasse wurde. Alle anderen haben zwischen 1,5 und 4 Punkte erzielt.

Termine Losverkauf der Sporttombola für den Schachverein Lingen stehen fest

An folgenden Terminen wird der SV Lingen auf dem Marktplatz Lose verkaufen:

 

Dienstag, 3. April, 13-18 Uhr                      (letzter Ferientag der Osterferien)

Montag, 16. April, 9-13 Uhr

Dienstag, 17. April, 9- 13 Uhr

Dienstag, 24. April, 9-13 Uhr

Samstag, 5. Mai, 8 – 16 Uhr

Sonntag, 6. Mai, 13 – 18 Uhr                      (verkaufsoffener Sonntag)

Donnerstag, 10. Mai, 11 – 18 Uhr             (Christi Himmelfahrt)

 

Für alle genannten Termine sucht der Schachverein Losverkäufer !

Interessierte melden sich bitte beim 2. Vorsitzenden Stefan Kewe

(Stefan.Kewe@gmx.de; 01575-6977385)

Zwischenstand der Saison 2017-2018

von Stefan Kewe

Zur Saison Mitte platzieren sich die 7 Mannschaften vom Schachverein Lingen sehr gut:

  1. Mannschaft Oberliga Nord West Platz 1 mit 10-0 MP
  2. Mannschaft Verbandsliga West Platz 4 mit 7-3 MP
  3. Mannschaft Bezirksklasse Platz 1 mit 6-2 MP
  4. Mannschaft Kreisliga Emsland Platz 2 mit 8-2 MP
  5. Mannschaft 1. Kreisklasse Emsland Platz 7 mit 2-6 MP
  6. Mannschaft 2. Kreisklasse Emsland Platz 1 mit 6-2 MP

U20 – Mannschaft Jugendliga Niedersachsen Platz 4 mit 4-2 MP

Noch nie in der nun 59-jährigen Vereinsgeschichte standen die Teams vom Schachverein Lingen so gut da wie jetzt. Für die weiteren Kämpfe gilt es jetzt die aktuellen Platzierungen zu verteidigen bzw. zu verbessern. Hauptziel bleibt, dass die 1. Mannschaft in die 2. Bundesliga aufsteigt.

Sportlerehrung des Landkreises in Sögel

Auszeichnung des Landkreises Emsland für die 1. Mannschaft des SV Lingen 1969 e.V.

Bei der diesjährigen Sportlerehrung des Landkreises Emsland wurde die 1. Mannschaft des SV Lingen für ihren Aufstieg in die Oberliga mit einem Sonderpreis in der Kategorie „Mannschaft des Jahres“ geehrt.

In seinem kurzen Interview auf der Bühne erzählte Christian Möller unter anderem vom aktuellen Tabellenplatz dieser Mannschaft und gab als Ziel an, am Ende dieser Saison in die 2. Bundesliga aufzusteigen.

SECOND GAME – SECOND VICTORY

2. game Oberliga Nordwest

Bremer SG – SV Lingen

Before the game we had some problems; We were late 7 minutes because we had problems with parking place and Epischin was not at the railway station.

Another interesting thing was that our opponents were playing with top 8 players from their club. After all of that we won 2:6

We were expecting at least draw from our first 6 boards, but we were fighting well on other two. Schlierf Heiko made a draw with much stronger opponent on 8th board and Milosevic Aleksandar was completely winning on 7th but he lost because of the lack of time.

Here is a video from this round:

Jovana Miljkovic